top of page
  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn - Gris Cercle
  • YouTube

Der Zoologische Park Boissière du Doré hat zur Eröffnung seines prächtigen Tals der Bären den monumentalen Bären „Le Miel n°2“ erworben.

Le sculpteur animalier Michel BASSOMPIERRE avec une de ses sculptures d'ours en bronze

Michel BASSOMPIERRE ist einer der bedeutendsten Künstler im Bereich der zeitgenössischen Tierplastik.

1948 in Paris geboren, war er von Kindesbeinen an vom Zeichnen und Modellieren fasziniert. Er wuchs zwischen einer Künstlermutter und einem Wissenschaftlervater auf. Diese Dualität wird seine zukünftige Arbeit beeinflussen, die einen entschieden zeitgenössischen plastischen Ansatz mit essentieller anatomischer Strenge verbindet.

Michel BASSOMPIERRE wurde im Atelier von René LELEU an der Schule der Schönen Künste in Rouen ausgebildet und lernte das Sehen. Dank der Tausenden von Skizzen , die er im Zoo oder im Zirkus anfertigte, baute er sein Verständnis für den Körper des Tieres auf, diese geschickt gegliederte Maschine, deren Linie und Bewegung er einfing. Ganz im Sinne von François POMPON räumt er die Anekdote auf, um auf den Punkt zu kommen.

Er bevorzugt Tiere mit runden Formen, Bären, Gorillas, Elefanten oder Pferde, um eine weiche und präzise Silhouette zu erreichen, bei der das Licht niemals auf den Schatten trifft. Diese visuelle Beziehung übersetzt seine Verbindung zur wilden Welt, für die er eine große Faszination fern von jedem Anthropomorphismus hegt.

Après avoir réalisé des croquis puis des maquettes en argile, Michel BASSOMPIERRE a sculpté un grand bloc de mousse pour en faire émerger la forme du dauphin..

Une fois la forme obtenue, la sculpture est recouverte de plâtre, puis poncée à la main, pour parvenir à des surfaces totalement lisses et rondes.


Un moule de ce plâtre est ensuite réalisé, afin d'en faire un tirage en bronze. 

Installation du Dauphin sur le rond-point du centre-ville, en 1989

Le Dauphin aujourd'hui

Emplacement dans la ville de Pornichet

© 2017-2024 site créé par BASSOMPIERRE SCULPTURE SAS / Contact / Mentions légales / CGV

bottom of page